Update - Besichtigung des Kellers in der Gartenstraße (14.03.07)

Wir hatten nun endlich die Gelegenheit den Keller in der Gartenstraße zu besichtigen. Leider hat er unsere Erwartungen nicht erfüllt. Der Keller ist ein kleiner Raum, ca. 2 x 3 m groß und für uns von wenig Nutzen.

Interessant war allerdings, dass Vertreter des Schwimmvereins anwesend waren und diese von dem Vorhaben der Gemeinde, uns das Grundstück als Übergang zu überlassen, nicht das geringste gewusst hatten. Der Schwimmverein hat - verständlicherweise - Widerstand angekündigt.

Es bleibt weiter spannend...

Desweiteren erschien in der HALLO vom 08.03.06 ein Zeitungsbericht, nachdem wir die hiesigen Lokalzeitschriften gebeten hatten einen Aufruf zu starten, ob nicht jemand eine Idee hätte, wo wir unterkommen könnten. Vielen Dank hierfür!

 

[Zeitungsbericht aufrufen]